Ldt. Arzt/in der Abteilung Psychokardiologie / Facharzt/in (m/w/d)

Die Fachklinik Weserland in Bad Pyrmont ist eine renommierte und für Qualität bekannte Rehabilitationsklinik und verfügt derzeit über 192 Betten in den Bereichen Kardiologie und Pneumologie. Aktuell wird das Haus baulich komplett saniert, auf dann 240 Betten erweitert und zukunftsfähig aufgestellt. Die Klinik ist Kompetenzzentrum für medizinische Rehabilitation und Prävention am Standort Bad Pyrmont und behandelt Patienten aus dem bundesweiten Einzugsgebiet.

Sie verfügt über eine moderne Ausstattung und Infrastruktur, ein interdisziplinär arbeitendes Team aus kompetenten Medizinern, Psychologen, Therapeuten und Pflegefachkräften und bietet ein optimales Umfeld für eine langfristige gestalterische und innovative Tätigkeit. 

Nach intensiven Gesprächen mit den federführenden Belegern und den Krankenkassenverbänden in Niedersachsen, wurde die Entscheidung getroffen, die beiden vorhandenen Fachabteilungen um die Abteilung „Psychokardiologie“ zu erweitern. 

Dies wird in zwei Schritten erfolgen:

Phase 1:
Die Abteilung „Psychokardiologie“ wird aufgrund versorgungsvertraglicher Notwendigkeiten zunächst als Subdisziplin der Kardiologie geführt.

Phase 2:
Schon während der o.g. Anlaufphase ist vorgesehen, einen Antrag auf Erweiterung des Versorgungsvertrages zu stellen, so dass ein entsprechendes Konzept erarbeitet und der Aufbau einer eigenständigen Abteilung verantwortlich begleitet wird. 

Schwerpunkte der Tätigkeit sind aus diesem Grund die Entwicklung der Therapieprogramme und -konzepte in enger Zusammenarbeit mit dem Ärztlichen Direktor (Chefarzt Kardiologie) und dem Chefarzt der Abteilung Pneumologie.

Idealerweise verfügt der/die Bewerber/-in über eine abgeschlossene Ausbildung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, bzw. Psychiatrie und Psychotherapie. Ebenso möglich ist die Qualifikation in einem somatischen Fach mit dem Zusatztitel Psychotherapie und dem Verständnis, die Psychosomatik als Integration von körperlichen, seelischen und sozialen Problemen bei den zu behandelnden Menschen zu sehen. Die Zusatzbezeichnung „Sozialmedizin“ wäre von Vorteil. 

Wir suchen eine/n:

Facharzt/in 

der bereits als Oberarzt/in oder abteilungsleitender Arzt/in erste Leitungserfahrungen sammeln konnte und am Aufbau und der Weiterentwicklung einer neuen Fachabteilung interessiert ist. Sehr wichtig sind uns Teamfähigkeit und ein ausgeprägtes Interesse an einer interdisziplinären Zusammenarbeit über die verschiedenen Fachgebiete hinweg.  

Wir bieten:

  • eine attraktive Vergütung
  • eine unbefristete Anstellung in Vollzeit oder auf Wunsch in Teilzeit (mindestens 75%)
  • aktive Mitgestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Förderung interner und externer Weiterbildung
  • Unterstützung bei Wohnungsvermittlung und Umzug

Für erste Informationen zu dieser spannenden und auch fordernden Aufgabenstellung, steht Ihnen der Ärztlicher Direktor, Herr Dr. Markus Wrenger, gerne telefonisch zur Verfügung:

Fachklinik Weserland
Vogelreichsweg 49
31812 Bad Pyrmont
Telefon: 05281 / 913210
www.fachklinik-weserland.de 

Ihre aussagefähige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte, bevorzugt per E-Mail an:
peter.schauerte@rehasan.de 

Adresse

Fachklinik Weserland

Vogelreichsweg 49
D - 31812 Bad Pyrmont

Tel.: +49 (0) 5281 - 913 0
Fax: +49 (0) 05281 - 913 119

www.fachklinik-weserland.de