Medizinische Qualität auf höchstem Niveau

Die REHASAN-Gruppe engagiert sich in beinahe allen Sektoren und Versorgungsbereichen des Gesundheitswesens. Dies umfasst Prävention, Rehabilitation, Akutversorgung und auch medizinische Versorgungszentren. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf Familien-Rehabilitation.

Durch ein strukturiertes Qualitätsmanagement und einer kontinuierlichen Einbindung von Forschung und Lehre kann für alle REHASAN-Patienten durch eine leitliniengesicherte medizinische Versorgung nach neuestem medizinischen Standard auf höchstem Niveau sichergestellt werden. Regelmäßige Teamsitzungen, interne und externe Weiterbildungen der Mitarbeiter, Auswertungen von Patientenbefragungen und Supervisionen des Personals tragen zur kontinuierlichen Qualitätsverbesserung unserer Aktivitäten bei.

Einige unserer Kliniken sind als Piloteinrichtungen an dem Projekt der Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenkassen beteiligt. An dem Institut für Psychotherapie und medizinische Psychologie der Universität Würzburg wird speziell an der Entwicklung von Qualitätssicherungsverfahren für Einrichtungen der Vorsorge und Rehabilitation von Mutter-/Vater-Kind-Maßnahmen gearbeitet.

Unsere Klinik auf Rügen hat bereits zum zweiten Mal erfolgreich an dem Akkreditierungsverfahren zum Erlangen des Qualitätssiegels für Rehabilitation in Mecklenburg-Vorpommern teilgenommen.